Usability im Dokumentenmanagementsystem

Dokumentenmanagementsysteme (DMS) gewinnen insbesondere für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) zunehmend an Bedeutung. Sie versprechen eine schneller und effizientere Abschwicklung von Geschäftsprozessen. Durch eine stärkere Automatisierung bei der Erfassung, Klassifizierung, Bearbeitung, Archivierung und Verteilung von Dokumenten helfen sie dem Benutzer effizienter zu arbeiten.

„Die erfolgreiche Implementierung eines DMS kann zu nachhaltigen Kostenersparnissen, Optimierung von Prozessen und höherer Mitarbeiter- und Kundenzufriedenheit führen.“

DMS_Funktionen

 

In diesem kurzen Video werden die grundlegenden Funktionen eines DMS kurz erläutert:


Usability ist auch im Bereich der Dokumentenmanagementsysteme ein wichtiger Faktor. Doch wie lässt sich Usability im DMS beschreiben, und wie kann festgestellt werden, ob ein DMS nun „usable“ ist oder nicht?

Usability_im_DMS

Um Usability im DMS beschreibar zu machen, wurden Usability Kriterien für folgende Bereiche formuliert:

  • Gestaltung der gesamten DMS-Softwareoberfläche
  • Gestaltung bestimmter Elemente
  • Interaktion mit dem System
Die Kriterien im Einzelnen können hier eingesehen werden
Download Kriterienkatalog Anbieter
Verantwortlich für die Inhalte